Fine Art Icon
  • Inkjetprints in Large Format
  • Fine-Art-Papier
  • Leinwand und Canvas

Fine Art Printing

Die Qualität und Haltbarkeit von Fine Art Prints ist heute unbestritten und das Fine Art Printing zu einer festen Größe in der Bildproduktion aufgestiegen. Hier bietet PG Lab eine fachlich fundierte Material-Beratung, einen professionellen digitalen Workflow und handwerklich perfekte Produktion.

Fineart PapiereFür die Fine Art Prints verwendet PG Lab ausschließlich reine Pigmenttinten und Papiere in Museumsqualität aus dem Hahnemühle FINEART – Programm mit höchsten konservatorischen Eigenschaften und einer Druckbreite von bis zu 162 cm. Je nach Material stehen dafür ein Canon iPF 9000 und EPSON STYLUS PRO 11880 zur Verfügung.

Das Angebot an FineArt-Materialien umfasst Künstlerpapiere aus reiner Baumwolle, Alpha-Zellulose oder reinem Bütten unterschiedlicher Grammatur, Weißgrade und Struktur sowie Leinwände (Canvas).
Fotografen und Künstler nutzen die mit einer matten oder glänzenden Premium-Inkjet-Beschichtung veredelten FineArt Produkte für Fotografie, Illustration, digitale Grafik oder Gemälde- und Fotoreproduktionen (Link zu Reproduktion) in höchstem Galerie- und Museumsstandard.

Ob wenig (Satin), semi (Pearl) oder hochglänzendes (Baryta) Papier, mit glatter (smooth) oder strukturierter (textured) Oberfläche – alle Materialien erfüllen höchste Ansprüche an Farbumfang, Kontrast, Zeichnung und Farbabstufung. Für alle Materialien hat PG Lab eigene Profile entwickelt und liefert beständig hervorragende Druckergebnisse, die vor allem Künstler und Sammler überzeugt.

Zudem sind die Papiere und Tinten in der Herstellung wie auch in der Verarbeitung absolut schadstofffrei. PG Lab setzt damit ein Zeichen für umweltverträgliche Produktion und Nachhaltigkeit im Printbereich.

Ein Muster sagt mehr als viele Worte. Hier anfordern.